Bedingungsschießen

Bedingungsschießen 2017 Ergebnisse

Gesamtübersicht-2017 Klassenübersicht-2017 Sieger 1. Bedingung 2017 Sieger 2. Bedingung 2017

Jörn Reichelt zum 6. Mal Vereinsmeister!

Am 24. September 2016 feierte der Schützenverein von 1848 Schneverdingen den beliebten „Schweineball“ in der Schützendiele im Osterwald. Dieser Ball ist bereits seit 42 Jahren Tradition des Vereins. Dieses Fest gilt als Abschluss der Schießsaison und es werden unter anderem die Schießauszeichnungen der Bedingungsschießen des Jahres und die Preise des Schweineverschießens vergeben. Ebenso die Ehrenscheibe und die Swiensteertscheibe. Das KK-Übungsschießen geht noch bis Ende Oktober und wird dann über den Winter durch Luftgewehrschießen auf elektronischen Anlagen ersetzt.

Schießwart und 1. Schaffer Jörn Reichelt begrüßte die Gäste, besonders Schützenkönig Sören Schulz, Vizekönig André Fikert, Jungschützenkönigin Nadine Bartels und Damenbeste Korina Gerigk, die auch ihren Geburtstag feierte. Die Schützenschwestern und -brüder gratulierten ihr mit einem kleinen Geburtstagsständchen.

Präsident Stefan Münchow bedankte sich noch einmal bei den Verantwortlichen für den reibungslosen Übergang des KK-Schießens von Zuganlagen auf die moderne Meyton-Technik und gab das Büffet frei.

Nach dem Essen vergab Jörn Reichelt mit Hilfe von Karim Duczek und Horst-Werner Grosser die Schießauszeichnungen: Vereinsmeister und Klassenbester der Meisterklasse wurde zum 6. Mal Jörn Reichelt, er hatte den absoluten Vereinsrekord gebrochen. Noch nie konnte ein Vereinsmitglied so oft Meister werden. Klassenbester der 1. Schießklasse wurde Jungschütze Justin Duczek. Bester der 2. Schießklasse wurde Wilfried Grosser. In der Altersklasse konnte sich Günther Lühmann durchsetzen, er befindet sich zurzeit in einer Reha-Maßnahme und ihm wurde beste Genesung von den Anwesenden gewünscht. Sigrid Schulz hatte im Standauflageschießen den 1. Platz erreicht.

Die Ehrenscheibe, gestiftet vom Vorjahresgewinner Jörn Reichelt, konnte Günter Bartels in Empfang nehmen. Die Swiensteertscheibe erhielt seine Tochter Jungschützenkönigin Nadine Bartels.

Den ersten Preis beim Schweineverschießen, einen großen Schinken, bekam ebenfalls Günter Bartels. Jörn Reichelt ehrte die Leistung der Trainerin Anja Duczek, der Jungschützinnen und Jungschützen Justin Duczek, Timon Schmidt und Till Reichelt, die an den Deutschen Meisterschaften teilgenommen hatten und Jette Reichelt, Fabienne Duczek und Marlin Dittmer, die bei den Landesverbandsmeisterschaften Niedersachsen mitgekämpft hatten.

Glücksfee bei der Tombola war Fabienne Duczek, sie ermittelte Birgit Bartels als Gewinnerin des Präsentkorbes. Zweite wurde Korina Gerigk vor André Fikert.

Nachdem der offizielle Teil des Abends beendet war, tummelten sich die Schützenschwestern und -brüder auf der Tanzfläche und feierten nach der Musik von DJ Gunter Landig bis in den frühen Morgen.

 

schweineball_2016-020

Vereinsmeister und Klassenbester Meisterklasse Jörn Reichelt, Klassenbester 1. Schießklasse Justin Duczek, Klassenbester 2. Schießklasse Wilfried Grosser, Klassenbeste Standauflage Sigrid Schulz. Es fehlt Klassenbester Altersklasse Günther Lühmann

 

schweineball_2016-034

Anja Duczek, Till Reichelt, Justin Duczek, Timon Schmidt, Jette Reichelt, Fabienne Duczek und Marlin Dittmer wurden geehrt

schweineball_2016-016

Günter und Nadine Bartels Ehrenscheiben- und Swiensteertgewinner

schweineball_2016-012

Günter Bartels gewann den Schinken

Hier die aktuellen Ergebnisse und die Gesamtranglisten aus diesem Jahr:

Sieger 1. Bedingung 2016

Sieger 2. Bedingung 2016

Sieger 3. Bedingung 2016

Sieger 4. Bedingung 2016

Klassenuebersicht-2016

Gesamtuebersicht-2016

 

 

vereinsmeister

 

… und hier der Bericht aus dem letzten Jahr:

bedingung_2015

Gesamtübersicht-2015_01

Sieger_1._Bedingung_2015

Sieger_2._Bedingung_2015

Sieger_3._Bedingung_2015

Sieger_4._Bedingung_2015

Klassenübersicht-2015_01

Kommentare sind geschlossen